• Cooperatives offenes Lernen
  • Ökolog - Bildung für die Zukunft
  • Kooperationsmodell BHS Frauenkirchen-Fertöd
  • BHAK/BHAS Frauenkirchen ist Partner der Neuen Mittelschulen
  • Unterrichtsmethode COOL
  • CISCO - ein hochwertiges IT-Zertifikat

 

Auf die "BEC Vantage"- Sprachprüfung der University of Cambridge werden die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs HAK im Freifach "Business English Certificate" vorbereitet.

Diese Prüfung auf Niveaustufe B2 wird mehrmals jährlich weltweit in eigenen Prüfzentren durchgeführt. Sie testet die vier Sprachfertigkeiten Reading, Listening, Writing und Speaking in einem wirtschaftlichen Kontext. Die Kandidatinnen und Kandidaten haben ihre Kenntnisse der Fachsprache in verschiedensten Aufgaben aus dem täglichen internationalen Berufsleben unter Beweis zu stellen.

Das international gültige Zertifikat, das den erfolgreichen Teilnehmern einige Wochen nach der Prüfung von der University of Cambridge zugesandt wird, bietet einerseits Arbeitgebern den Vorteil, die Wirtschaftsenglischkenntnisse von Stellenbewerberinnen und Stellenbewerbern aus verschiedensten Schulen und Ländern objektiv vergleichen zu können. Andererseits wird es immer öfter auch von Universitäten und Fachhochschulen mit wirtschaftlicher Ausrichtung im In- und Ausland als Nachweis adäquater Englischkenntnisse verlangt. Somit ist das "Business English Certificate" eine wertvolle Zusatzqualifikation für die Zukunft.