• Cambridge - We prepare
  • Ökolog - Bildung für die Zukunft
  • Erasmus+
  • Kooperationsmodell BHS Frauenkirchen-Fertöd
  • Europäischer Sozialfonds
< Wiener Porzellanmanufaktur Augarten
22.11.2011 00:00 Alter: 11 yrs

GEWINN Info-Day


Am 22. November 2011 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen gemeinsam mit ihren ÜFA-Lehrerinnen den GEWINN Info-Day im Messe Congress Center in Wien.
Zuerst hörten sie einen Vortrag in englischer Sprache vom T-Mobile-Austria-Geschäftsführer Robert Chvátal. Er erzählte vieles aus seinem eigenen Leben und seinem Aufstieg. Chvátal riet den Schülerinnen und Schülern, dass sie möglichst viel reisen und alle Gelegenheiten nutzen, fremde Kulturen kennen zu lernen.
Als nächstes hörten sich die Schülerinnen und Schüler eine Diskussion zum Thema „Bildung, die wirklich etwas bringt“ an, in der über das aktuelle Bildungsvolksbegehren gesprochen wurde. Ihre Meinung dazu äußerten der Staatssekretär für Integration Sebastian Kurz, die Direktorin der TU Wien Sabine Seidler, die Vizedirektorin der WU Wien Edith Littich und der Buchautor und Schüleranwalt Andreas Salcher. Hauptaussage war, dass das Schulsystem auf die individuellen Stärken und Schwächen der Schüler eingehen sollte und dass die Hauptbetroffenen, also die Schüler, mehr Mitspracherecht haben sollten.
Zwischen den Vorträgen hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit, sich bei den Messeständen von verschiedenen Unternehmen über zukünftige Arbeitsmöglichkeiten zu informieren und an Gewinnspielen teilzunehmen.
Danach wurde ihnen noch die ORF tvthek näher erklärt. Im Anschluss daran machten sich die beiden Klassen auf den Heimweg von diesem lehrreichen Ausflug