• Cambridge - We prepare
  • Ökolog - Bildung für die Zukunft
  • Erasmus+
  • Kooperationsmodell BHS Frauenkirchen-Fertöd
  • Europäischer Sozialfonds
< Madame Tussauds
11.09.2011 00:00 Alter: 11 yrs

10 Jahre MOKI Burgenland


Das 10-jährige Bestandsjubiläum von MOKI Burgenland wurde am Sonntag, dem 11. September 2011 in der Seewinkelhalle der Vila Vita gefeiert – organisiert von  einer Projektgruppe der BHAK Frauen-kirchen und dem MOKI Burgenland Team. MOKI steht für mobile Kinderkrankenpflege und wurde im Burgenland im Jahr 2001 von zwei diplomierten Kinderkrankenschwestern als gemeinnützige Organisation gegründet. Mittlerweile arbeiten neun Kinderkrankenschwestern für MOKI Burgenland und betreuen Säuglinge sowie kranke und behinderte Kinder im Alter von 0-18 Jahre in gewohnter häuslicher Umgebung.
Von 14:30 bis 17:30 Uhr stand Spiel und Spaß für Groß und Klein auf dem Programm. Nach der Eröffnung, welche aus Festreden der Geschäftsführerin Doris Spalek, von Landesrat Dr. Peter Rezar und Mag. Elvira Waniek-Kain bestand, wurde der neue Film über MOKI Burgenland präsentiert. Auch diesen hatten die vier Schülerinnen des fünften Jahrgangs der IT-HAK Frauenkirchen im Zuge ihres Maturaprojektes gedreht. Der Nachmittag wurde von Christian Prechtl und Gerald Straus musikalisch untermalt. Man durfte sich auch über die Anwesenheit zahlreicher Kommunalpolitiker aus dem Bezirk freuen. Nach dem offiziellen Teil konnten sich die Kinder bei Spielestationen, einem Puppentheater und bei der Besichtigung eines Rettungswagens vergnügen. Das Fest wurde durch das gute Zusammenspiel des MOKI Burgenland Teams und der Projektgruppe ein voller Erfolg.