• Cooperatives offenes Lernen
  • Cambridge - We prepare
  • Ökolog - Bildung für die Zukunft
  • Oekolog
  • Kooperationsmodell BHS Frauenkirchen-Fertöd
  • Österreichische Schulsporthilfe
< Naturwissenschaften hautnah!
30.11.2020 11:30 Alter: 204 days

Young Scientist Energy Award der FH Kufstein


Die Studiengänge Energie- & Nachhaltigkeitsmanagement sowie Facility Management & Immobilienwirtschaft der FH Kufstein Tirol verleihen alljährlich den Young Scientist Energy Award für vorwissenschaftliche Arbeiten (AHS) bzw. Diplomarbeiten (BHS). Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass sich die Arbeit um die Themengebiete Energie, Nachhaltigkeit und Umwelt dreht.
Unsere vorjährigen Maturantinnen Hannah Csukker, Julia Fleischhacker und Antonia Göltl haben mit ihrer Diplomarbeit European Laser Recycling – Nachhaltiges Wirtschaften als Erfolgsgarant der Zukunft an der Ausschreibung teilgenommen und diese Auszeichnung für Nachhaltigkeit verliehen bekommen. Unsere Schule ist nun offizielle Partnerschule der FH Kufstein! Stellvertretend für die Drei hat die Betreuerin Mag. Monika Kornfehl den Preis entgegengenommen.
Die Diplomarbeit entstand auf Initiative von Herrn Dr. Markus Bohrer, Geschäftsführer der Dr. Bohrer Lasertec GmbH. Herr Dr. Bohrer, der bereits viele Jahre erfolgreich mit Lasern arbeitet, hatte die neue Geschäftsidee, gebrauchte Laser zu re- bzw. upcyceln. Sein neu gegründetes Unternehmen sollte das erste Unternehmen weltweit sein, welches das Re- bzw. Upcycling von gebrauchten Lasern ermöglicht. Unsere Schülerinnen durften Herrn Dr. Bohrer bei der Gründung seines Start-ups begleiten und für ihn die Rahmenbedingungen für das neue Unternehmen schaffen, die Arbeitsprozess abbilden und die Kosten ermitteln.
Ein herzliches Dankeschön nochmals an Herrn Dr. Markus Bohrer für die gute Zusammenarbeit. Herzlichen Glückwunsch an Hannah, Julia und Antonia für ihre gelungene Arbeit!