• Cooperatives offenes Lernen
  • Cambridge - We prepare
  • Ökolog - Bildung für die Zukunft
  • Oekolog
  • Kooperationsmodell BHS Frauenkirchen-Fertöd
  • Österreichische Schulsporthilfe
< Vienna Open Lab
21.03.2011 00:00 Alter: 9 yrs

Englishweek 1 DK, 1 EK


Communication – the key to success – das war das Thema der Englisch-Intensivwoche der ersten Jahrgänge der Handelsakademie an der BHAK Frauenkirchen.
Eine Woche nichts als Englisch - 30 Wochenstunden, die vor allem durch Interaktion mit „native speakers“ die englische Sprache lebendig und interessant machten. Carl, Josh und Maya - drei junge, motivierte LehrerInnen aus England, Schottland und den USA boten den SchülerInnen in Kleingruppen ein interessantes Programm: gruppenorientierte Aufgaben, Rollenspiele, Filmtrailer, Diskussionen – einfach Themen, die ansprechend waren. Um in Bewegung zu bleiben, kam auch ein sportlicher Aspekt dazu: verschiedene Ballspiele wurden mit englischen Anweisungen praktisch erprobt.
Die Begeisterung der SchülerInnen der ersten Klassen war groß. Sie waren nicht nur mit sehr viel Spaß und Freude bei der Sache, sie gewöhnten sich auch rasch an die selbstverständliche Verwendung der englischen Sprache. Mit Selbstvertrauen und durch die Beschäftigung mit Themen, die sie echt interessierten, in Zusammenarbeit mit jungen Lehrern, die nicht Deutsch sprechen, wurde Englisch der Schlüssel zum Erfolg. Auf in die Zukunft – Englisch ist ein Schlüssel dazu!