• Cooperatives offenes Lernen
  • Ökolog - Bildung für die Zukunft
  • Kooperationsmodell BHS Frauenkirchen-Fertöd
  • BHAK/BHAS Frauenkirchen ist Partner der Neuen Mittelschulen
< Anker lichten – Segel setzen
20.09.2018 15:56 Alter: 26 days

Hervorragendes Abschneiden beim digi.check HAK 2018


Im Mai fand der digi.check 2018 statt, eine Messung der digitalen Kompetenzen an den kaufmännischen Schulen Österreichs. Diese Kompetenzen sind in der heutigen Arbeitswelt unabdingbar und werden unseren Schüler/innen in den Gegenständen Officemanagement und angewandte Informatik sowie Wirtschaftsinformatik vermittelt. Insgesamt haben österreichweit 3.116 Schüler/innen an dieser Lernstandserhebung teilgenommen. Ein Schüler unserer Schule, Samuel Muskovich aus der 4DK, konnte dabei mit 98 % richtig gelösten Aufgaben bundesweit den hervorragenden dritten Platz belegen. Im Burgenland wurde er sogar Erster (Landessieger!)! Am 19. September fand im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung die Preisverleihung statt. Frau MR Mag. Katharina Kiss würdigte die ausgezeichneten Leistungen der Schüler/innen und nahm die Überreichung der Urkunden und Trophäen vor. Wir gratulieren Samuel nochmals ganz herzlich zu seiner außergewöhnlichen Leistung und bedanken uns bei seinen beiden Professorinnen StR Dipl. Päd. Elvira Schneider und MMag. Irmgard Todt für die gute Vorbereitung!