• Cooperatives offenes Lernen
  • Cambridge - We prepare
  • Ökolog - Bildung für die Zukunft
  • Oekolog
  • Kooperationsmodell BHS Frauenkirchen-Fertöd
  • Österreichische Schulsporthilfe
< Vorweihnachtliche Stunde mit dem SPZ - ein großer Erfolg
21.12.2011 00:00 Alter: 9 yrs

Ausflug 3AS & 1AS


Am Mittwoch, dem 21. Dezember 2011, brachen die Schüler/innen  der Klassen 3AS und 1AS zur Exkursion nach Wien auf. Geplant waren eine Führung im Gasometer und eine Sagentour in Wien. Aufgrund des überraschenden Wintereinbruchs gab es ein Chaos auf sämtlichen Zufahrtsstraßen nach Wien. Nach einer Fahrzeit von einer Stunde waren wir erst in Neusiedl am See angelangt. Deshalb entschieden sich die beiden Begleitlehrer zu einer Planänderung. Als neues Ziel wurde die Landeshauptstadt des Burgenlandes ausgewählt. Kurzfristig wurde eine Besichtigung der Bergkirche und eine Führung durch den Kalvarienberg organisiert. Ein kurzer Fußmarsch hinunter zum Schloss und es ging weiter mit der nächsten Führung. Obwohl das Schloss bereits in Winterruhe war, stellte sich ein netter Guide zu einer Sonderführung zur Verfügung. Besonders interessant war der Haydnsaal. Erst vor kurzem entdeckte man ein Fresko, das jetzt freigelegt und restauriert werden soll. Anschließend unternahmen die Schüler/innen eine Wanderung durch den Schlosspark. Der Besuch des Christkindlmarktes in der Fußgängerzone bildete den Abschluss der anstrengenden aber durchaus interessanten Reise nach Eisenstadt.